Klarer Start-Zielsieg für den MHV

Am frühen Samstagabend konnte die erste Herrenmannschaft des MHV einen in dieser Deutlichkeit unerwartet souveränen Sieg gegen die SG Unterrath einfahren.

Das zweite Heimspiel begann recht hektisch mit vielen Siebenmetern auf beiden Seiten. Doch zeichnete sich schon hier ab, dass die Deckung des MHV gut aufgelegt war. Durch intensive Abwehrarbeit und gut herausgespielte Tore lag der MHV bereits nach 10 Minuten mit 4 Toren in Front. In der Folge konnten sich die Mannen von Trainer Markus Wölke immer weiter absetzen und führten zur Pause bereits mit 18-8.

Auch zu Beginn der zweiten Halbzeit blieb die Deckung hellwach und der Vorsprung konnte durch gute Chancenverwertung auf 12 Tore ausgebaut werden (23-11 / 39 min). In der Folge konnte der MHV einen Gang zurückschalten und brachte das Spiel am Ende sicher mit 30-21 nach Hause. Auf diese geschlossene Mannschaftsleistung kann nach der Pause aufgebaut werden. Allen Fans und Mitgliedern schon jetzt schöne Herbstferien.
 
© 2020 MEERBUSCHER HV e.V.. All Rights Reserved.