Abschlußspiel der "Zwoten"

MHV 2 – TuS Erkrath 4
31.03.2012, 16 Uhr, Ergebnis: 27:30 (13:17)
Die Mannschaft aus Erkrath war der erwartet starke Gegner.
Bis zum Stande von 8:8 war die Partie sehr ausgeglichen, dann spielte Erkrath bis zur Halbzeit eine 13:17 Führung heraus. Die Hausherren hatten allerdings in der 2. HZ den besseren Start erwischt und kamen wieder auf 20:20 heran. Nach einer heiß umkämpften Phase zogen die Gäste dann wieder auf 22:27 davon, nicht zuletzt durch den Spieler mit der
Nr. 71, den die MHV-Abwehr nie in den Griff bekam (11 Tore), sowie durch gute Anspiele an den Kreis.
Der MHV fightete zwar bis zum Schluß, konnte jedoch nur bis auf 27:30 verkürzen.
Leider verletzte sich "Ersteherren"-Stammspieler Felix Düppers (Bänderdehnung in der Schulter) und wird 4-6 Wochen für die Erste ausfallen, was im Hinblick auf die Partie gegen Unterrath und die bisherige Verletztenliste ganz schön schattig ist.
Die Tore: Dirk 2, Ame 1, Patrick 6, Felix 4, Nobbi 4, Chris 2, Rob 8

© 2018 MEERBUSCHER HV e.V.. All Rights Reserved.