1.Herren Archiv 13/14

Matchball genutzt !

Unsere Erstvertetung konnte am vergangenen Sonntag mit einem Sieg über die Gastgeber von ART Düsseldorf 3 das Ziel Klassenerhalt endlich perfekt machen!

Mit 25:28 setze man sich nach einer über das Spiel hinweg souveränen Leistung verdient gegen die Gastgeber durch.

Nach 40min. schwinden die Kräfte

Ganze 40min gelang es der Erstvertretung des MHV gegen den amtierenden Tabellenführer mitzuhalten.

15:15 stand es in der Partie Anfang der 2. Halbzeit bis der Faden Riss und Unterrath sich entscheidend absetzen konnte.

Stefan Feldt meldete sich vor der Partie gegen die SGU verletzt ab. Auch Markus Knychas sowie Rob Hollburg gingen mit Blessuren in das Spiel. Auch auf Tobias Herrnstedt musste man Grippeerkrankt verzichten.

Wersten erwartend Souverän

Samstag Abend in Wersten ist eigentlich eine Super Zeit ! Wenn man nicht Verletzungsbedingt und aus privaten Gründen etliche Ausfälle zu verkraften hat. Mit einer Spielfähigen Mannschaft 6+1 reisste die Meerbuscher Erstvertretung nach Wersten.
Anfangs sah es aus als würde auch auf Werstener Seite ein stark dezimierter Gegner auf uns treffen, doch nach und nach füllten sich die Mannen des aktuellen Zweitplatzierten.

SG Zons ne Nummer zu eingespielt für den MHV

Nach dem der Bericht vom Unentschieden gegen die TG81 aus organisatorischen Gründen passen musste folgend ein paar Worte zur 28:36 Niederlage gegen die Gäste aus Zons.

Nach dem der MHV wie im Vorbericht erwähnt mit einigen Ausfällen antreten durfte, sagte auch Tobias Herrnstadt kurz vor Spielbeginn ab, da er privat verhindert war.
Einen weiterer Rückschlag war die Verletzung im Vorspiel der Zwoten von Trainer Patrick Losco, der ab sofort dem Kader der 1. Herren auch wieder aktiv zur Seite stehen sollte.

Seite 1 von 4

© 2018 MEERBUSCHER HV e.V.. All Rights Reserved.