MHV siegt zum Jahresabschluss

Die Erstvertretung des Meerbuscher HV musste am Samstagnachmittag in Haan beim Tabellenletzten antreten. Die Kadersituation war im Großen und Ganzen unverändert zu den letzten Wochen. Lediglich Andreas Mailänder stieß zu der Truppe hinzu, die gegen Fortuna Düsseldorf ihr bisher bestes Saisonspiel zeigte. Leider musste Carsten Kuhlwilm auf den Rückraumpositionen auf Rob Hollburg und Jörg Oelerink verzichten, sodass hier kein großes Wechselpotenzial zu erwarten war.
Die Mannschaft wollte das letzte Spiel des Jahres 2019 unbedingt siegreich abschließen, wusste aber, dass es kein Spaziergang werden würde. Haan war trotz null Punkten in der Tabelle motiviert und zeigte über 60 Minuten Kampfgeist und Engagement.
Zu Beginn ging der MHV schnell 0:3 in Führung. Zum 3:4 konnte Unitas nochmal aufschließen, bedingt durch zum Teil inkonsequente Deckungsarbeit und mangelndes Rückzugsverhalten. Dann legten die Meerbuscher einen Zwischenspurt über viele Gegenstöße und herausgespielte Aktionen zum 3:9 hin, trotz einer Manndeckung gegen Andreas Mailänder.
Das Spiel plätscherte bis zur Halbzeit dann ungefährdet auf ein 9:16 dahin. Beim Pausentee wurden die Fehler im Abwehrverhalten analysiert und trotz der Führung von sieben Toren die nötige Konsequenz für die zweite Hälfte eingefordert.
In den ersten sechs Minuten des zweiten Durchgangs wurde der Spielstand auf 11:19 gestellt. Ab dann sorgten viele Pfosten- und Lattentreffer dafür, dass die Haaner auf 14:19 verkürzen konnten. Danach fing der MHV sich wieder und es konnten jedem Spieler Spielzeiten eingeräumt werden, die genutzt wurden, indem sich jeder Feldspieler in die Torschützenliste eintragen konnte.
Am Ende fuhr der MHV mit einem verdienten und auch in der Höhe gerechtfertigten 21:34-Sieg nach Hause. Auch, wenn der Sieg nicht wirklich gefährdet war, müssen Spiele gegen solch einen kämpferischen Gegner und mit allen Widrigkeiten von Verletzungen und Krankheiten erst einmal gewonnen werden.
 
Die Spieler und der Trainer wünschen allen Unterstützern ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr!
 
© 2018 MEERBUSCHER HV e.V.. All Rights Reserved.